Navigation und Suche "Komm mach mint"


Standortanzeiger

Sie sind hier: Startseite > Service > Veranstaltungen > Jugend hackt Labs

Veranstaltungen

Jugend hackt Labs

13.07.2019

Ulm und Fürstenberg

Im Juli startet das Angebot der Jugend hackt Labs und es stehen schon die ersten Termine fest: Sowohl in Ulm als auch in Fürstenberg geht es am 13. Juli los – mit diesen Themen:

Game Jam im Verschwörhaus in Ulm

Klimawandel nervt dich so richtig? In kurzer Zeit und ohne Vorkenntnisse verwandelst du deine Ideen für eine bessere Umwelt in kleine Computerspiele! Mit dem Game Jam Workshop am 13. Juli startet das regelmäßige Jugend hackt Lab-Angebot in Ulm. In einem Game Jam erfindet und designt ihr gemeinsam in kurzer Zeit Computerspiele. Eure Games können im Verschwörhaus zur Ulmer Kulturnacht am 21. September ausgestellt und angespielt werden.

Eine Anmeldung hilft uns bei der Planung, ist aber keine Pflicht.

Feinstaubsensoren im Verstehbahnhof in Fürstenberg

Im Verstehbahnhof geht es beim ersten Termin am 13. Juli darum, wie man Luftqualität mit einem selbst gebauten Sensor messen kann. Einerseits, um herauszufinden, wie gut die Luft zuhause eigentlich ist, andererseits als eigener Beitrag zu einem Citizen Science-Projekt wie luftdaten.info, das aus den individuellen Messwerten größere Zusammenhänge darstellt. Löten, basteln, coden und dabei etwas über die Umwelt und offene Daten lernen – das passt zu Jugend hackt. Keine Anmeldung nötig – einfach kommen!

www.jugendhackt.de

"Komm mach MINT" in den soziale Netzwerken

Zusatzangebote und Servicemenü