Navigation und Suche "Komm mach mint"


Standortanzeiger

Sie sind hier: Startseite > MINT-News

Folder Hauptinhalt

MINT-News

Lesen Sie aktuelle News aus dem MINT-Bereich, sowie Neuigkeiten rund um den nationalen Pakt.

Auch mit unserem monatlichen Newsletter bleiben Sie auf dem Laufenden.

Einladung zur Veranstaltung "Engineer for a Day"

Am 26.01.2018 findet die Veranstaltung "Engineer for a Day" an der Westfälischen Hochschule in Gelsenkirchen statt. An diesem Tag erhalten Schülerinnen ab Klasse 10 erste Einblicke in die MINT-Studiengänge der Hochschule. Statt Vorlesung und Theorie warten auf die jungen Frauen interessante Workshops unter dem Motto "Wissenschaft zum Anfassen". Für das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend wird Andrea Köhnen, und für "Komm, mach MINT." Dr. Ulrike Struwe, Leiterin der Geschäftsstelle, auf der Veranstaltung an einer Podiumsdiskussion teilnehmen. Mit dabei ist auch Deutschlands erste Astronautin Dr. Insa Thiele-Eich. Anmeldeschluss ist der 19. Januar 2018.

MINT 400 – das große Netzwerktreffen in Berlin

Auch in diesem Jahr findet am 22. und 23. Februar die MINT 400 - das Hauptstadtforum vom MINT-EC - auf dem Wissenschaftscampus Berlin-Buche im Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin (MDC) statt. An zwei Tagen treffen sich Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte zum gemeinsamen Entdecken, Forschen, Diskutieren und Netzwerken. „Komm, mach MINT.“ ist gemeinsam mit dem Girls’Day – Mädchen-Zukunftstag am 22. Februar mit einem Messestand auf dem MINT 400 Bildungsmarkt vertreten.

IT-Executive Club prämiert "Komm, mach MINT." mit „ITEC Cares“ Award

"Komm, mach MINT." gehört zu den ersten Preisträgern des neuen "ITEC Cares Award": Der IT-Executive Club von Hamburg@work zeichnet damit seit diesem Jahr Initiativen aus, die sich um die informationstechnische Bildung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen verdient gemacht haben.

Zehn Jahre „Komm, mach MINT.“: Netzwerk startet mit 252 Partnern ins Jubiläumsjahr

Vor zehn Jahren nahm auf Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung der Nationale Pakt für Frauen in MINT-Berufen "Komm, mach MINT." seine Arbeit auf. Ziel: Aufbau eines starken Netzwerks aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Sozialpartnern, Medien und Verbänden, in dem innovative Maßnahmen entwickelt werden, um junge Frauen für MINT-Studiengänge und -Berufe zu begeistern und Hochschulabsolventinnen für MINT-Karrieren zu gewinnen. Ursprünglich mit 46 Partnern gestartet, profitiert das Netzwerk mittlerweile von der Expertise von 252 Paktpartnern.

Rückschau auf den BeSt F:IT Workshop "Partner_innengewinnung"

Am 06. November 2017 fand in der Universität Hildesheim unter dem Titel „Partnergewinnung“ der erste von insgesamt drei Workshops im Rahmen des Projekts BeSt F:IT statt. Die Inhalte und Ergebnisse des Workshops finden Sie ab sofort aufbereitet auf der Projekt-Website.

"Komm mach MINT" in den soziale Netzwerken

Zusatzangebote und Servicemenü