Navigation und Suche "Komm mach mint"


Standortanzeiger

Sie sind hier: Startseite > MINT-News > Michelle Simmons Australian of the Year

MINT-News

Physikerin Michelle Simmons ist "Australian of the Year"

Schon früh stellte sich Michelle Simmons lieber den großen Herausforderungen im Leben. Sie fragte sich, was sie für die Welt tun könne und wurde eine der führenden Wissenschaftlerinnen Australiens. Michelle Simmons ist 50 Jahre alt, Mutter von drei Kindern und Professorin der Quantenphysik an der Universität New South Wales. 2012 entwickelte ihr Team den kleinsten Transistor - aus einem einzelnen Atom. Das nächste Projekt ist der Bau einen Quantencomputers, der die Forschung an Themen wie Künstliche Intelligenz und selbstfahrende Autos revolutionieren könnte.

Lesen Sie den Artikel von abc.net vom 26.01.2018 unter:

www.abc.net.au/australian-of-the-year-michelle-simmons-chess-quantum-physics

"Komm mach MINT" in den soziale Netzwerken

Zusatzangebote und Servicemenü