Navigation und Suche "Komm mach mint"


Standortanzeiger

Sie sind hier: Startseite > MINT-News

Folder Hauptinhalt

MINT-News

Lesen Sie aktuelle News aus dem MINT-Bereich, sowie Neuigkeiten rund um den nationalen Pakt.

Mit unserem Newsletter auf dem Laufenden bleiben: Newsletter abonnieren

Umfrage zum Projekt "Master mit Zukunft"

Im Rahmen des Projektes „Master mit Zukunft: Wie die Attraktivität von MINT-Berufen für Frauen gesteigert werden kann“, führt der Lehrstuhl für Strategie und Organisation der Technischen Universität München aktuell eine Umfrage zur Attraktivität von Berufen durch.

Dialog MINT-Lehre: Mehr Frauen in MINT-Studiengänge - Abschlussbericht und Transferkonzept

Der Abschlussbericht enthält zahlreiche Handlungsempfehlungen zur Integration von Gender in die MINT-Lehre und beschreibt den Nutzen für Lernende und Lehrende der MINT-Studiengänge sowie strategische Entscheidungsträgerinnen und -träger innerhalb der Hochschulen.

Tag der Technik: Heute die Welt von Morgen gestalten

Zwei Tage lang können Kinder und Jugendliche in ganz Deutschland spannende Technik-Atmosphäre erleben. Zum Tag der Technik am 23. und 24. Juni stehen bundesweit Aktionen von Hochschulen, Forschungslaboren, Unternehmen, Vereinen und Verbänden auf dem Programm. Profis erklären ihre Arbeit, führen mit Jugendlichen spannende Experimente durch und laden zum Mitmachen ein.

Internationale Befragung Gender Scan 2017

Die neue Befragung Gender Scan 2017 ist online.

Sommeruniversitäten für Frauen in Informatik und Ingenieurwissenschaften an der Universität Bremen

Die Universität Bremen lädt alle Interessierten herzlich ein zu den Sommeruniversitäten für Frauen in Informatik und Ingenieurwissenschaften, dem 20. internationalen Sommerstudium Informatica Feminale vom 7. bis 25. August 2017 und der 9. internationalen Ingenieurinnen-Sommeruni vom 7. bis 25. August 2017.

Hamburgs zweiter Schülerkongress "MeerKlima entdecken" im Zeichen des Wissenschaftsjahres Meere und Ozeane

An der Universität Hamburg heißt es am 8. Juni 2017 "Meerklima entdecken"! Hamburgs zweiter Schülerkongress richtet sich an über 650 Oberstufenschülerinnen und -schüler und will im Wissenschaftsjahr 2016*17 – Meere und Ozeane – aktuelle Forschungsthemen wie Meeresspiegelanstieg und Ozeanversauerung aufgreifen.

Jahresbericht kompetenzz. 2016 erschienen

Der Jahresbericht 2016 des Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e. V. ist erschienen. Aktuelle Projekte des Vereins sind neben dem Nationalen Pakt für Frauen in MINT-Berufen "Komm, mach MINT." u.a. auch "Demografiewerkstatt Kommunen (DWK)", "Digital-Kompass", "Genderkompetent 2.0", "Girls'Day", "GeWInN - Gender. Wissen. Informatik.", "Neue Wege für Jungs / Boys'Day", "Mentorinnenprogramm Ba-Wü", "Service- und Koordinierungsstelle Kontaktstellen Frau und Beruf" und "STIMEY".

Digitalisierung und Transformation – SHE WORKS! Sondermagazin zur Women&Work 2017

Das SHE works! Sondermagazin zur Karrieremesse women&work in Bonn beschäftigt sich mit dem Thema Digitalisierung und Arbeit 4.0 und den daraus resultierenden Änderungen im Berufsleben von Frauen. Im Interview: Prof. Barbara Schwarze, Vorsitzende des Kompetenzzentrums Technik-Diversity-Chancengleichheit e.V.

Aufruf zum dritten Foresight Filmfestival

Sie forschen im Bereich Zukunftstechnologien und entwickeln Projekte oder Produkte für die Welt von morgen? Sie machen Filme, Filmkunst, arbeiten journalistisch und wollen den gesellschaftlichen Diskurs medial beflügeln? Dann machen Sie mit beim Foresight Filmfestival und reichen Sie Ihren Filmbeitrag bis zum 15. August 2017 ein.

Mit MINT ins Ausland: Zwei Wissenschaftlerinnen erzählen

Bisher verbringen vergleichsweise wenig Studierende und Forschende der MINT-Fächer einen Teil ihres Studiums oder ihrer Karriere im Ausland. Dabei gibt es genug Gründe, die dafür sprechen, der Heimat-Uni für ein oder zwei Semester den Rücken zu kehren. Ob fachliche Qualifikationen, persönliche Erfahrungen, der "Blick über den Tellerrand" oder bessere Karrierechancen: Auch und gerade in den MINT-Fächern lohnt sich ein Auslandsaufenthalt. Im Rahmen der Kampagne "Mit MINT ins Ausland" stellt College Contact zwei MINT-Frauen vor, die diesen Schritt gewagt haben und von ihren spannenden Erfahrungen berichten.  

"Komm mach MINT" in den soziale Netzwerken

Zusatzangebote und Servicemenü