Navigation und Suche "Komm mach mint"


Standortanzeiger

Sie sind hier: Startseite > Komm, mach MINT. > Die Partner > DPMA

Die Partner

Deutsches Patent- und Markenamt (DPMA)

Das Deutsche Patent- und Markenamt (DPMA) ist das deutsche Kompetenzzentrum für alle Schutzrechte des geistigen Eigentums – für Patente, Gebrauchsmuster, Marken und Designs. Als größtes nationales Patentamt in Europa und fünftgrößtes nationales Patentamt der Welt steht es für die Zukunft des Erfinderlandes Deutschland in einer globalisierten Wirtschaft.
Das DPMA gehört als Bundesoberbehörde zum Geschäftsbereich des Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz. Derzeit sind ca. 2 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im DPMA an drei Standorten – München, Jena und Berlin – tätig.

Das DPMA präsentiert sich als moderne Behörde: Anmeldungen sind online möglich und eine Vielzahl der Dienstleistungen wird vollelektronisch erledigt. Für MINT-Absolventinnen und Absolventen gibt es hochqualifizierte Tätigkeiten in der Patentprüfung und im IT-Bereich. Chancengleichheit wird im DPMA großgeschrieben. Derzeit beträgt der Anteil von Frauen mit einer MINT–Ausbildung im DPMA fast 20 Prozent. Das DPMA ist bestrebt, diesen Anteil weiter auszubauen. Eine familienfreundliche Atmosphäre fördert die Vereinbarkeit von Familie und Beruf und bietet so vielen Frauen umfangreiche Möglichkeiten, sich in hochqualifizierten Berufen zu verwirklichen. Attraktive und abwechslungsreiche Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten runden die Personalstrategie der Behörde ab.

Aktivitäten im MINT-Bereich

  • Teilnahme am Girls’Day,
  • Möglichkeit zur Durchführung von Praktika in ausgewählten MINT-Bereichen des DPMA,
  • Teilnahme an Recruiting-Messen, um für die Tätigkeit in den MINT-Bereichen des DPMA (insbesondere Patentbereich) zu werben.

www.dpma.de

"Komm mach MINT" in den soziale Netzwerken

Zusatzangebote und Servicemenü